Medienbildung

Die Medienberatung Niedersachsen weist ein komplexes Beratungssystem auf und steht den Schulen und Kindertagesstätten in Niedersachsen kostenlos bei allen Fragen rund um den Bereich der Medienbildung zur Seite.

Sie besteht aus fast 100 Medienpädagogischen Beraterinnen und Beratern, bei denen es sich um Lehrkräfte handelt, die mit mehreren Anrechungsstunden an einem kommunalen Medienzentrum tätig sind und die Lehrkräfte und ErzieherInnen dort beraten oder gern bei Bedarf in die Schulen/Kindertagesstätten kommen sowie Fortbildungsmaßnahmen anbieten. Die Fachaufsicht über die Medienpädagogischen Beraterinnen und Berater obliegt dem Niedersächsischen Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ).

Um den Schulen und Kindergärten das „Rund-um-sorglos-Paket“ bieten zu können, arbeitet die Medienpädagogischen Beraterinnen und Berater mit weiteren Kooperationspartnern zusammen, wie z.B. die NLM, n-21, Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen. Alle zusammen bilden das Netzwerk Medienberatung.

Im Portal Medienbildung bietet Ihnen dieses Netzwerk eine Einführung in Grundlagen zur Vermittlung von Medienkompetenz und zum Lernen mit und über Medien, informiert über medienpädagogische Aktivitäten im Lande und stellt Projekte und deren Ergebnisse vor. Darüber hinaus werden Medien und Materialien für Unterricht, außerschulische Bildung und die Medienkulturarbeit online zur Verfügung gestellt.
Des Weiteren finden sie dort eine Berater-Datenbank. Wählen Sie bei Berater „Medienberatung vor Ort“. Hier haben Sie die Möglichkeit gezielt nach Kreis, Schwerpunkt, Arbeitsfeld, … eine Medienpädagogische Beraterin/ einen Medienpädagogischen Berater zu suchen, der Ihnen weiterhelfen kann.

Möchten Sie jedoch nach Kontaktdaten für die multimediamobile der NLM oder ähnlichem suchen, so wählen bitte in der Suchmaske die gewünschte Beratungsart aus. Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können.

Ansprechpartner:
Detlef Endeward (Leitung des Arbeitsbereichs Medienbildung)
Paul Hilpert (Steuerung und Koordination des Medienberatung Niedersachsen)
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln