Kooperationsklassen

Als Kooperationsklassen werden Förderschulklassen bezeichnet, die an Regelschulen geführt werden. Dieses Konzept bietet Möglichkeiten zur wechselseitigen Annäherung und zur Erfahrung von mehr Selbstverständlichkeit im Umgang miteinander.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Runderlass zur sonderpädagogischen Förderung.

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln